Huawei-block
HUAWEI SCHOLARSHIP

DIE HERAUS­FÖRDERUNG

FÜR DEINE ZUKUNFT

Finanzielle Unterstützung im letzten Studienjahr und ein Job bei
Huawei für danach – mit dem Scholarship startest Du
Deine Karriere schon während des Studiums.

Jetzt bewerben
Huawei-Scholarship img-fluid
Huawei-block

DAS HUAWEI SCHOLARSHIP

Du möchtest Dich voll und ganz auf Deinen Uni-Abschluss konzentrieren? Deine Zeit nicht mit einem schlecht bezahlten Studentenjob vergeuden? Und nach dem Studium direkt voll durchstarten? Dann ist unser Stipendium genau das Richtige für Dich.

Denn wir suchen smarte, engagierte und weltoffene Studenten, die voller Ideen stecken. Die Lust haben, nach dem Studium nicht als Praktikant oder Trainee anzufangen, sondern in einem richtigen Job direkt Verantwortung zu übernehmen. Und die von den vielen Vorteilen unseres Firmenstipendiums profitieren wollen.


Huawei-arrow

Finanzielle Förderung

Im Rahmen des Scholarships unterstützen wir Dich im letzten Jahr Deines Studiums mit 450 € brutto monatlich – damit Du Dich voll und ganz auf Deinen Abschluss konzentrieren kannst.

Huawei-finanzielle

Sichere Arbeitsstelle

Du erhältst von uns bereits 12 Monate vor Deinem erfolgreichen Studienabschluss einen Arbeitsvertrag – so kannst Du Dir die lästige Jobsuche während Deiner Prüfungsvorbereitung sparen.

Huawei-sichere

Keine Ver­pflicht­ungen

Abgesehen vom Abschluss eines Arbeitsvertrages entstehen für Dich als Empfänger unseres Stipendiums keine weiteren Verpflichtungen. Stattdessen bekommst Du von uns einen eigenen Ansprechpartner zur Seite gestellt sowie regelmäßige Einladungen zu Networking-Events.

Huawei-verpflichtungen

WEN WIR SUCHEN?

Wir sind auf der Suche nach Studenten im letzten Studienjahr mit folgenden Schwerpunkten:

  • Nachrichten- und Informationstechnik

  • Informatik

  • (Wirtschafts-)Ingenieurwesen

Darüber hinaus sollten Bewerber gute Deutschkenntnisse mitbringen und – weil wir ein internationales Unternehmen sind – auch verhandlungssicher Englisch sprechen. Da im Rahmen des Scholarships auch ein Arbeitsvertrag abgeschlossen wird, ist es wichtig, dass der Bewerber über eine ggf. notwendige Arbeitserlaubnis für Deutschland verfügt.

Außerdem ist uns die kulturelle Offenheit der Teilnehmer sehr wichtig. Schließlich sind wir ein globales Unternehmen mit Mitarbeitern aus der ganzen Welt. Deshalb sollten Bewerber zu unseren vier zentralen Unternehmenswerten passen: Kundenzentriertheit, Engagement, Durchhaltevermögen und das Verbessern durch Reflektieren.

Wenn Du jetzt das Gefühl hast, „das passt“ – dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!



„Wir wollen den Studierenden von heute zeigen, dass die Informations- & Kommunikationstechnologie ein
spannendes Spezialisierungsfeld ist, das gefördert wird."
Thomas Glaab

Local HR Director bei Huawei

„Unser Ziel ist es, zusammen mit Dir und Deinen Ideen den deutschen IKT-Markt anzukurbeln und gemeinsam an einer 'fully connected, intelligent world' zu arbeiten."
Robin Haase

Recruitment & Employer Branding Specialist bei Huawei

Eine leistungsfähige, digitale Infrastruktur ist die Basis für Kommunikation, Vernetzung und das Internet of Things (IoT). Nur mit einem großflächig ausgebauten Breitbandnetz und Zukunftstechnologien wie 5G ist der Aufbau einer vollständig vernetzten, intelligenten Welt realisierbar.

Wenn Du einen Beitrag zu diesem Aufbau leisten und Einblicke in die digitale Welt, 5G Netzwerke und innovative Technologien bekommen möchtest, dann bietet Dir das Huawei Stipendium mit anschließendem Berufseinstieg die Möglichkeit, als Netzwerk-Ingenieur in den Bereichen Core-, Wireless- und Fixed Networks, Optical Networks oder Radio Network Optimization (RF) zu arbeiten.

Schließlich bilden Netzwerk-Ingenieure eine der Kernpositionen unseres Unternehmens – mit einem Studiengang in Elektro- und Informationstechnik bist Du ideal geeignet, um in diesem Bereich durchzustarten! Und auch Deine Zukunfts-Perspektiven sehen gut aus: Durch das anhaltende Wachstum der ICT-Branche und die steigende Vernetzung und Optimierung der Netzwerktechnik besteht großer Bedarf an Netzwerk-Ingenieuren.

Zusätzlich suchen wir für den Ausbau der Netze qualifizierte Bauingenieure (Site Design Engineer), deren Kernaufgabe die Erstellung von standortbezogenen Konzepten und Planungen ist.
Steige jetzt in die Welt der Netzwerktechnik ein und qualifiziere Dich als einer der gefragtesten Fachkräfte mit Spezialisierung in diesem Bereich!


Technical Sales and Service

Im Technischen Vertrieb kannst Du entweder als Account Manager oder als Solution Sales Specialist für die technische Beratung von Produkten und Dienstleistungen vor und nach dem Verkauf einsteigen.
Da unsere Produkte und Dienstleistungen umfangreich und hochkomplex sind, ist ein prinzipielles technisches Verständnis unserer hauseigenen Technologien das A und O. Nur so kannst Du Kundenwünsche verstehen und Lösungen erarbeiten, die für unsere Kunden so effizient wie möglich sind – denn die Orientierung an den Bedürfnissen unserer Kunden ist einer der wichtigsten Unternehmenswerte von Huawei.
Persönlichkeit, ausgefeilte Kommunikationsfähigkeiten, der Wille zum Erfolg sowie Verhandlungsgeschick sind Stärken, die dir in diesem Bereich von Vorteil sind. In Verbindung mit Qualifikationen in Ingenieur- und Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik oder Software-Engineering hast Du dann beste Chancen auf eine Stelle im technischen Vertrieb.


Functional Management

Neben den Ingenieurs- und Sales-Positionen aus den drei Hauptgeschäftsbereichen, suchen wir ebenfalls Fachkräfte für unsere Funktionsbereiche. Dazu gehören z. B. das Project Management und Supply Chain Management.
Hier bist Du verantwortlich für die Projektumsetzung (z. B. Netzwerkausbau und -umbau) und Implementierung der technischen Lösungen für unsere Kunden. Schließlich benötigen umfangreiche und komplexe Projekte eine gute Planung, Steuerung, Kontrolle sowie konstruktive Zusammenarbeit diverser Fachbereiche. Dabei sind übergreifendes unternehmerisches Denken, ein Auge für das Projektziel sowie ein gutes Qualitäts-, Zeit- und Kostenmanagement unabdingbar. Insbesondere ist das vernetzte Denken beim Umgang mit mehreren Parteien wichtig, welches als fundamentale Fähigkeit zukünftiger Projekt- und Supply Chain Manager für die Koordination und das Management erforderlich ist.


Huawei-block

Der
Bewerbungsprozess

Um einen der begehrten Stipendienplätze zu bekommen, benötigen wir von Dir Deinen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben (ca. 1 Seite).
Danach folgt der Auswahlprozess einschließlich mehrerer Interviews – wer diese erfolgreich durchläuft, gehört zum Schluss zu den ausgewählten Teilnehmern des Huawei Scholarships.


01
SCREENING

Wir schauen uns Deine Bewerbung genau an, um zu prüfen, ob Du zu unserem Unternehmen und dem Scholarship passt.

02
HR INTERVIEW

Hast Du diese erste Hürde geschafft, laden wir Dich zu einem Interview mit unserer HR-Abteilung ein.

03
TECHNICAL INTERVIEW

Darauf folgt ein sogenanntes Technical Interview, in dem der Schwerpunkt auf Deinen berufsbezogenen Skills liegt.

04
FINAL INTERVIEW

Konntest Du uns überzeugen, sehen wir uns zu einem abschließenden Gespräch wieder – die letzte Station vor der Vertragsunterzeichnung.

05
VERTRAGSUNTERZEICHNUNG

Hast Du es bis hierhin geschafft: Herzlichen Glückwunsch! Du bist einer der Teilnehmer des Huawei Scholarships.

Huawei-block

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Das Huawei Scholarship ist ein Stipendium, mit dem wir Dich im letzten Jahr Deines Studiums mit monatlich 450 € brutto unterstützen. Außerdem erhältst Du im Zuge des Programms bereits 12 Monate vor Deinem erfolgreichen Studienabschluss einen Arbeitsvertrag. So kannst Du nach erfolgreicher Vollendung Deines Studiums als Jobanfänger bei Huawei voll durchstarten.
Neben den monatlichen 450 € bekommst Du einen direkten Ansprechpartner von Huawei zur Seite gestellt. Darüber hinaus laden wir Dich zu regelmäßigen Networking Events ein, wie „Meet the Graduates“, Opendays oder Abendveranstaltungen an Universitäten. Und das Beste daran: Mit einem Arbeitsvertrag in der Tasche sparst du Dir die stressige Jobsuche während der heißen Abschlussprüfungs-Phase.
Für das Huawei Scholarship können sich Studierende mit folgenden Schwerpunkten bewerben:
  • Nachrichten- und Informationstechnik (Medientechnologien von Telekommunikation, Mobilfunk und Internet bis hin zu Fernsehen und Radio)

  • Informatik

  • (Wirtschafts-)Ingenieurwesen

Für die Bewerbung benötigen wir Deinen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsanschreiben. Das Bewerbungsformular findest Du hier.
Du strebst einen Ingenieurs- oder ingenieursähnlichen Abschluss an und schließt nächstes Jahr Dein Studium ab? Das ist die Grundvoraussetzung! Da im Rahmen des Scholarships auch ein Arbeitsvertrag abgeschlossen wird, ist es wichtig, dass Du über eine ggf. notwendige Arbeitserlaubnis für Deutschland verfügst (ein Job Seeking Visum ist leider nicht ausreichend). Außerdem solltest Du sehr gute Deutschkenntnisse mitbringen und – da wir ein internationales Unternehmen sind – auch verhandlungssicher Englisch sprechen. Zudem legen wir Wert darauf, dass die Teilnehmer zu unseren Unternehmenswerten passen.
Bei Huawei gibt es vier zentrale Unternehmenswerte:
1. Stay customer-centric
Unser oberstes Ziel ist es, unsere Produkte und Dienstleistungen immer an den Bedürfnissen unserer Kunden auszurichten und für unseren Kunden einen Mehrwert zu generieren.
2. Inspire dedication
In unserer täglichen Arbeit geben wir uns nie mit 80 % zufrieden, sondern streben immer nach den 100 %.
3. Persevere
Unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch eine große Durchhaltefähigkeit aus und geben auch bei Schwierigkeiten nie auf.
4. Grow by reflection Wir reflektieren unsere Schwächen und Stärken und sind immer auf der Suche nach Raum für Verbesserungen.  
Neben diesen vier Unternehmenswerten ist uns noch eine weitere Sache sehr wichtig: kulturelle Offenheit. Schließlich sind wir ein internationales Unternehmen mit Mitarbeitern aus der ganzen Welt. Wenn Du Dich in diesen Unternehmenswerten wiederfindest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung.
Du kannst Dich für einen der folgenden Bereiche bei Huawei bewerben:
  • Engineering

  • Technical Sales and Service

  • Functional Management

Die spezifische Stelle definieren wir gemeinsam mit Dir und dem entsprechenden Department individuell.
Während Deines Studiums keine. Durch den unterschriebenen Arbeitsvertrag verpflichtest du Dich natürlich, nach deinem Studium für Huawei zu arbeiten.
Das ist leider online nicht möglich. Wir kommen auf Dich zu.
Wie alle Berufseinsteiger bei uns wirst Du Teil des Graduate Programs. Über die Dauer von zwölf Monaten wirst Du von erfahrenen Mitarbeitern auf Deine Aufgaben bestens vorbereitet. Zusätzlich erhältst Du Zugriff auf bis zu 30.000 Online-Kurse und wir schulen Deine Softskills an unseren europäischen Standorten. Es bieten sich Dir vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens.
Wie alle Berufseinsteiger bei Huawei bekommst Du einen auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag mit einer sechsmonatigen Probezeit. Bei guter Zusammenarbeit steht einem unbefristeten Vertrag im Nachgang nichts im Wege.
Sozialversicherungsbeiträge fallen grundsätzlich nur im Rahmen eines laufenden
Beschäftigungsverhältnisses an. Da die Stipendien im Hinblick auf ein künftiges
Beschäftigungsverhältnis gezahlt werden, unterliegen sie nicht der Beitragspflicht in der Sozialversicherung.
Sofern im laufenden Jahr neben dem Stipendium keine weiteren Arbeitseinkünfte erzielt werden, erfolgt im Rahmen der Lohnabrechnung kein Steuerabzug (Steuerklassen I bis IV).
Falls der Stipendienempfänger (oder ggfs. der Ehegatte/Lebenspartner) im laufenden Jahr neben dem Stipendium weitere Arbeitseinkünfte erzielt, fällt im Rahmen der Lohnabrechnung ein Lohnsteuerabzug an (Steuerklassen V oder VI).
Wenn im laufenden Jahr von mehreren Arbeitgebern Arbeitslohn bezogen wurde, besteht generell eine Pflicht zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung. In der Einkommensteuererklärung können Aufwendungen für die eigene Berufsausbildung (z.B. Studiengebühren, auswärtige Unterbringung am Studienort) in Höhe von bis zu 6.000 € pro Jahr einkommensmindernd abgezogen werden.
Zusätzlich zum Abzug dieser Aufwendungen vom Jahreseinkommen gilt auch der Grundfreibetrag in Höhe von 9.408 € für Singles und 18.816 € für Verheiratete (2020) bis zu deren Höhe des Jahreseinkommens keine Einkommenssteuer gezahlt werden muss.
In der Veranlagung zur Einkommensteuer wird die für das Jahr zu zahlende Steuer festgesetzt. Der in der Lohnabrechnung erfolgte Lohnsteuerabzug wird angerechnet und ggfs. zu viel gezahlte Steuern werden erstattet.
Zuerst sichten wir die Bewerbungen. Alle, die in die nähere Auswahl kommen, laden wir daraufhin zu einem Interview mit unserer HR-Abteilung ein. Darauf folgt dann noch ein sogenanntes „Technical Interview“ sowie das „Final Interview“. Am Ende dieses Auswahlprozesses steht dann die Vertragsunterzeichnung.
Die ersten 450 € zahlen wir dir zum 1. November 2020. Ab dann wird das Geld immer zum Monatsanfang auf Deinem Konto sein.
Hast du Dein Studium erfolgreich abgeschlossen, beginnst Du in Absprache mit uns Deine Arbeitsstelle bei Huawei. Bitte beachte, dass wir dabei einen fristgerechten Studienabschluss voraussetzen. Sollte es dennoch zu Verzögerungen kommen, kannst Du das individuell mit Deinem Ansprechpartner besprechen.
Wir bieten Dir eine vollwertige Arbeitsstelle mit dementsprechender Bezahlung und vielen Mitarbeiterbenefits. Es handelt sich dabei weder um eine Traineestelle noch um ein Praktikum.
Die meisten Stellen sind in unserer Zentrale in Düsseldorf zu besetzen. Es gibt allerdings auch die Möglichkeit, an anderen Standorten in Deutschland zu starten, wie z. B. in Bonn oder München. Dein individueller Standort wird dann während der Interviewphase besprochen.
Da die Zahlungen konkret mit einem künftigen Beschäftigungsverhältnis bei der Huawei Technologies Deutschland GmbH verbunden sind, liegt steuerpflichtiger Arbeitslohn vor. Daher besteht eine gesetzliche Verpflichtung, das Stipendium im Rahmen einer Lohnabrechnung auszuzahlen. Für die Durchführung der Lohnabrechnung werden folgende Angaben benötigt:
• Steuerliche Identifikationsnummer
• Geburtsdatum
• Erklärung, ob es sich um das erste oder ein weiteres Dienstverhältnis handelt
Dies hängt von den individuellen Verhältnissen des Empfängers ab (Steuerklasse und ggfs. Freibeträge). Bei Steuerklasse VI ohne Freibeträge fällt bei einem Stipendium in Höhe von 450 € monatlich ein Lohnsteuerabzug von 50,75 € und ggfs. Kirchensteuer in Höhe von 4,56 € an.
Sicher - wir freuen uns auf deine Bewerbung. Weitere Einzelheiten besprechen wir dann später.
Huawei-block
Huawei-bewerben


Bereit für Deine Herausförderung?

DANN JETZT BEWERBEN!

DER COUNTDOWN LÄUFT – IN KÜRZE STARTET DIE BEWERBUNGSPHASE!

Bitte verwende beim Abschicken des Formulars idealerweise nicht den Internet Explorer, sondern Browser wie Chrome, Edge, Safari oder Firefox. Prüfe vor dem Abschicken Deiner Bewerbung außerdem, ob Du einen Unternehmensbereich ausgewählt und alle Pflichtfelder befüllt hast.

BEWERBUNGS­FORMULAR

Hier kannst Du uns Deine Bewerbung zukommen lassen. Fülle dafür alle Felder aus und vergiss nicht, uns Deinen englischen Lebenslauf (CV) inkl. Motivationsanschreiben mitanzuhängen.

Fasse beide Dokumente bitte in einer PDF-Datei zusammen.

Wenn uns Deine Bewerbung überzeugt, melden wir uns bei Dir.

Vielen Dank!

Huawei-form

*Das ist ein Pflichtfeld